Free Assange!
'Lumpenpazifisten', Texte zu Krieg und Frieden: Wir weigern uns, Feinde zu sein, Widerstand durch Widerspruch,
'Druschba' Freundschaft zwischen den Völkern, eine Friedensreise nach St. Petersburg 2018 in Bildern: pdf


Für die Kriegspropaganda sind Pazifisten 'Lumpen' oder ' gefallene Engel, die aus der Hölle kommen'. Diese Webseite bietet dagegen eine Plattform
mit Beiträgen freier Experten, wir heben die von den Medien begrabene Kultur der Aufklärung. Wir lassen uns nicht abschrecken!
Zusammengestellt von Dr. Wolfgang Doster, Kriegdienstverweigerer im Dienst 1969 aus Protest gegen die nukleare Teilhabe der Bundeswehr.
Wir sehen uns als 'Erdinger Antikriegspropaganda'. Die Kriegskarikaturen verdanke ich Frau Hasiyet Richter-Tugrul, ich unterstütze die BürgerInnen gegen den Krieg,
Landkreis Ebersberg, das Münchner Friedensbüro, Freundschaft mit Valjevo, Pfaffenhofen, Druschba-Global.org, 'Stopp Airbase Ramstein', es gibt eine Parallelseite von Jörg Djuren: 'LumpenpazifistIn' Web
Der Krieg befeuert die umfassende Klimakatastrophe, dazu Infomaterial und physikalische Erklärungen auf meiner Klimawebseite Klima

Die Seite ist 'Online' seit 20. Juli 2023, sie ist den 'antifaschistischen' Verschwörungspraktikern um Graf Stauffenberg vom 20. Juli 1944 gewidmet.
Wir weigern uns, Russland zu ruinieren, bekämpfen den für alle ruinösen Stellvertreterkrieg in der Ukraine, wir können beweisen: Russland ist nicht an allem schuld.
Wir sind dagegen, Palästinenser auszurotten, wir sind auch gegen Wirtschaftkriege und völkerrechtswidrige Wirtschaftssanktionen.
Wir sind für Neutralität bei internationalen Konflikten, für Verständigung in der Menschheitsfamilie, wir sprechen mit allen über alles.
Natürlich sind wir gegen 'völkerrechtswidrige Angriffskriege', zum Beispiel die deutsche Beteiligung am Jugoslawienkrieg 1999, 20 Jahre Hindukusch mit illegaler Beteiligung an' 'Enduring Freedom' mit voller Unterstützung des Parlaments. Bei Russland liegt der Fall nicht so klar, sagen unsere Experten. z.B. Natogeneralsekretär Stoltenberg verlegt den Beginn des Ukrainekriegs auf 2014. Da waren die Russen noch nicht dabei.
Wir leben in einer gemachten Wirklichkeit. Die Bauernproteste gegen die Regierung konnten in nur 10 Tagen in eine proregierungs-Demonstration 'Gegen Rechts' durch eine Enthüllung von 'Manipulativ' umfunktioniert werden. Für diese verhetzten Bürger (Sprechchöre: 'München hasst die AfD') ist nicht der Krieg die Ursache allen Übels, sondern die AfD, blind gegen Faschisten in Kiew und Jerusalem. Eine Gehirnwäsche wirkt aber nur dann, wenn dafür auch ein Gehirn vorhanden ist.

Vorab: Wo gehts lang?

Friedrich Schiller: 'Gefährlich ist's den Leu zu wecken, verderblich ist des Tigers Zahn, doch der Schrecklichste der Schrecken, das ist der Mensch in seinem Wahn'.
Reinhard Hopp, JW: Unsere Kinder sollen es mal besser haben, war einst ein weit verbreiterter Spruch der aufsteigenden bundesdeutschen Bourgoisie noch bis in die 70er Jahre. Und dann wuchsen sie heran, die im konsumptiven Überfluss gepamperten, antiautoritär a-sozialisierten Walddorf Monster. Ergebnis: eine ganze Generation von Bellizisten, deren höchster Lustgewinn offensichtlich in der fanatischen Zerstörung alles Lebendigen gipfelt.

Die Kriegstrommeln von München, wie kommen wir da raus? Gespräch mit M. Bröckers, J. Rose, U. Guerot Manova
Aya Velazquez, Einblick in den Maschinenraum der Macht Barucker
Versuch eines Ausbruchs aus dem Imperium der Lügen Manova


Lieder zum Heulen
Mir reichts! Esteban Cortez youtube
Nie wieder Altparteien! Esteban Cortez, youtube
das Narrenschiff, Reinhard Mey youtube
Ami go home von Ernst Busch youtube
Find the cost of freedom, CSN Youtube
The star spangled banner, J. Hendrix at Woodstock youtube

Die Mörder zeigen immer gern auf die anderen, Russland ist schuld! Das ist Heuchelei und Ablenkung vom eigenen Leichenberg. Wers nicht glaubt, muss nur nach Gaza schauen. Dort stirbt ein Volk durch die von Deutschland gelieferten Waffen. Aber wir sind die Guten, wir dürfen töten. Die Bösen müssen sterben, damit die Welt besser wird. 20 Jahre illegaler Angriffskrieg ohne Mandat 'Enduring Freedom' in Afghanistan mit Billigung des Parlaments, damit 'Deutschland das Kämpfen lernt! Panischer Abzug 2021 und schon ein Jahr danach stürzt sich die kopflose Elite in den nächsten Krieg. Dieses ruchlose 'Narrativ' hat ewig Fasching und will den Krieg, am Besten gleich die Revanche gegen Russland.

Vortrag von Jürgen Rose, 29.2. 24, 19:00, Eine Welt Haus, München: geoökonomische und politische Aspekte des Ukrainekriegs Folien

Alles, was man dazu wissen muss:
Krieg gegen das eigene Volk: Patrik Baab zum Ukrainekonflikt Cibis
Unipolar: No borders, no nations, Wolfgang Effenberger erklärt die Strategie hinter den US Kriegen seit 1945 NuitDebout

Aktuell:

Ungarische Stimmen: wie der Westen die Ukraine zerschlagen lässt NDS
Thomas Mayer analysiert den Kriegseintritt Russlands als nicht völkerrechtswidrig! Global Bridge
Dr. Daniele Ganser zur Ukraine: Der verratene Frieden von Istanbul, April 2022 youtube

Präsident Putin über die Gründe für den russsischen Einmarsch in die Ukraine, Interview zum Interview antispiegel

Patrick Baab Interview, der Journalist zwischen den Fronten in der Ukraine über Propaganda und Selbstzensur in unseren Medien Weltwoche
Peter Decker, Deutschland will den Ukrainekrieg! Analyse Gegenstandpunkt
Sarah Wagenknecht: Aschermittwochrede in Passau Youtube
Tucker Carlson, Interview mit Putin, Transkript auf Deutsch NDS
Petra Erler: Scholz und das Putininterview web
Norbert Wohlfahrt: Der Wille zum Krieg, die Rolle der Moral zur Rechtfertigung von Gewalt JW
Sarah Wagenknecht im Bundestag: Waffen zu einem nicht gewinnbaren Krieg, Fleissige enteignen youtube
Wolfgang Streek, Ukraine und Gefahren der Nibelungentreue FR

Die Massendemonstranten gegen Rechts verwechseln mit der AfD Ursache und Wirkung: Unsere Ampel Regierung, nicht die AfD ist schuld am deutschen Debakel! Das Schlamassel wird wachsen, deshalb wird die AfD nicht verschwinden, ausser sie wird verboten. Was ist das für ein Land, in dem die Leute für ihre Kriegs-Regierung gegen die Rest-Opposition auf die Strasse gehn? Ein dramatisches Beispiel für erfolgreiche kognitive Kriegsführung gegen die zu Feinden erklärten Kritiker im Innern. Diesselbe mediale Strategie der Gehirnwäsche hat bereits die Kampfbereitschaft gegen den Feind von aussen gestärkt. Gegen rechts ist undemokratisch, in der Demokratie werden alle legalen Meinungen toleriert, von rechts bis links. Eine Demokratie der Mitte gibt es nicht. Bis 1989: Wir sind das Volk, ab 1989 entmachtet durch: wir sind ein Volk! Besonders linke Pazifisten marschieren ahnungslos mit gegen Rechts direkt in den Krieg.

Helene und Dr. Ansgar Klein: Offener Brief an Pax Christi zum Aufruf Gegen Rechts Freidenker
Wolfgang Effenberger, Frontalangriff der 'Demokraten' auf Andersdenkende, Correctiv Apolut
Wer bezahlt Correctiv? Achgut.com Wikipedia reicht auch schon
Susanne Witt-Stahl, der Aufstand der Unanständigen Junge Welt
Sebastian Scheidler, Gaza, die AfD und die Heuchelei der Bundesregierung Blog
Jens Berger, Weitermachen, die Anti-AfD Demos kommen wie gerufen! NDS 6.2.24
Ken Jebsen, 'die Kriminalisierung der Opposition' youtube
Ulrike Guerot: Detaillierte Analyse der aktuellen Multikrise und ihrer moralisierenden Rechtsdiffamierung youtube
Dr. Jonas Tögel: Kognitive Kriegsführung der NATO,youtube

Unglaublich kluge Analysen des marxistischen Politologen Peter Decker zum Verhältnis von Bürger und Staat:
Peter Decker: reale Demokratie ist nicht Volksherrschaft, sondern die erfolgreichste Form der Herrschaft über das Volk youtube
Peter Decker: Das Verhältnis von Bürger und Staat im Krieg, am Beispiel Angriffskrieg und Ukraine youtube

Karaganov Interview: Atomkrieg: Die USA würden Europa ohne Zögern opfern: NDS

Endzeitmilitärmanöver Steadfast Defender 2024 der Nato mit 90 000 Soldaten erinnert an 1983 Able Arger, das fast einen Atomkrieg auslöste NDS

Thomas Mayer, Kriegseintritt Russlands war nicht völkerrechtswidrig! Global Bridge

Sevim Dagdelen im Bundestag: Diplomaten statt Taurus für die Ukraine, neue Wunderwaffe gefährdet unsere Sicherheit NDS

Dr. Daniele Ganser in Wasserburg: Neutralität gegen produzierte Angst vor dem Feind youtube

Marco Bülow, Fabio Di Masi, Die Spur des Geldes: Parlamente, Korruption, Lobbyismus, (Jan. 24) youtube

Thomas Rödl, Kalter Krieg, heisser Krieg, Atomkrieg pdf
die USA glauben an ihre Erstschlagkapazität gegen Russland und China, die deutsche Regierung agiert fatalerweise ohne Rücksicht auf russische Atomwaffen!

Brief an eine imaginäre Freundin von LumpenpazifisIn Web
...Die NATO und Deutschland haben sich in der Ukraine in einen externen Konflikt militärisch eingemischt. Und, unabhängig von der Legitimität, tragen damit diejenigen, die dies politisch zu verantworten haben, und all diejenigen, die es unterstützt haben, die Verantwortung für alle Folgen dieser Einmischung, auch für die nicht gewollten. Die NATO wurde nicht angegriffen, ist aber inzwischen real Kriegspartei, da sie die Feuerleitstrukturen für die von ihr gelieferten Systeme stellt, indem sie die Zielkoordinaten für gelieferte Raketen in Echtzeit übermittelt, die Panzer wartet, Truppen ausbildet und versorgt u.a.. Die EU ist in vergleichbarer Weise Hinterland für das ukrainische Militär, wie Russland es für die eigenen Truppen ist. Doch die Medien und die Verantwortlichen in Deutschland tun so, als wäre dies nicht wahr, als wären sie nicht längst Kriegsteilnehmer, sie tun so als würde das, was als Realität zu bezeichnen ist, davon abhängen, ob sie dem zustimmen. Dies ist gefährlich, führt es doch dazu, dass Politiker und Medien in Deutschland immer mehr und langreichweitigere Waffen fordern und primär an der Eskalation des Krieges interessiert zu sein scheinen. Wesentlich ist dafür, dass sie sich selbst als unbeteiligt sehen......
Die Friedenstrude und der PAZI-Opa, die Putinversteher mit Endnoten! Web

Film by John Pilger: The coming war on China youtube
dieser preisgekröhnte Dokumentarfilmer starb am 30.12. 2023, die Zerstöhrung der Marschall Inseln durch Atombombenversuche

Andreas Peter ('Kontrafunk'): Propagandaschlacht um die Ukraine youtube, 25. Dez. 23

G. Krone-Schmalz zur Ukrainekrise am 10.12.23, Friedensratschlag youtube

J. Schillo: Hermeneutik des Verdachts, abweichende Meinungen jw

Wolfgang Bittner: Die Aufteilung der Welt in Gut und Böse, Nachdenkseiten

Dirk Pohlmann, Armageddon, China, Geopolitik und religiöse Fanatiker in Israel, youtube

Zum Thema Pazifismus:

Im Gedenken an den Pazifisten JFK:
Die Situation heute gerät immer mehr ausser Kontrolle. Die Militärs übernehmen die Macht, die Politik agiert als Befehlsempfänger und Erfüllungsgehilfe: Für Konflikte gibt es nur noch militärische Lösungen, das politische Instrument der Diplomatie ist zerschlagen. Dagegen müssen wir uns wehren. Bei der Kubakrise 1962 hat Präsident Kennedy die diplomatische Lösung mit Chrustschow gesucht und hat damit den von den Militärs geplanten Nuklearkrieg verhindert. Ihm verdanken wir unser Leben. Lernen wir endlich aus der Geschichte: John F. Kennedy, der beste US Präsident aller Zeiten, sprach 1963 einen wunderbaren Satz vor der UNO Vollversammlung: 'But I would say to the leaders of the Soviet Union, and to their people, that if either of our countries is to be fully secure, we need a much better weapon than the H-bomb--a weapon better than ballistic missiles or nuclear submarines--and that better weapon is peaceful cooperation.'. 'Die beste Sicherheit gibt es nicht mit Waffen, sondern mit friedlicher Zusammenarbeit'. Dieser Satz hat ihn das Leben gekostet, er wurde fast sicher von der CIA umgebracht.

Antkriegslied von Bing Crosby, Steven Stills and Graham Nash: 'Find the cost of freedom, buried in the ground'. Youtube
Nur im Frieden und nur durch gemeinsame globale Anstrengungen sind soziale Entwicklung, Schutz von Klima und Natur und eine lebenswerte Zukunft für alle möglich.

Unsere Kämpfer für den Frieden:

Bertha von Suttner, 1843-1914, Friedensnobelpreis 1905, Urpazifistin, Krieg 1870/71
Märtyrer sind für uns Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg. Sie sass wegen Wehrkraftzersetzung im Gefängnis. Er stimmte als einziger 1914(5) in der SPD im Reichstag gegen Kriegskredite. Solidarisch sind wir mit den Pazifisten Dr. Eugen Drewermann(Theologe) und Dr. Daniele Ganser (Friedensforscher), der gefährlichste Mann Europas (Albrecht Müller), die trotz ihrer Erfolge von natokonformen Kräften auch innerhalb der Friedensbewegung angegriffen werden. Aus den gleichen Gründen unterstützen wir Sarah Wagenknecht und Sevim Dagdelen, ehemals 'die Linke', die Politologin Prof. Ulrike Gerot mit 'Endspiel Europa' und Roger Waters (Pink Floyd), Ken Jebsen mit KenFm und Apolut.
Eher nicht: M. Ghandi, der erst nach einer militärischen Episode der Gewalt in Südafrika zur Gewaltlosigkeit fand. pdf. Gewaltlosigkeit allein reicht nicht.

'Moderner Pazifimus ist menschliche Nähe', Horst-Eberhardt Richter in der Frankfurter Rundschau 2002, Friedensnobelpreis mit IPPNW 1985.
Helmut Kohl hat als Bundeskanzler dagegen in Oslo protestiert, als erster Regierungschef, wie das Kommitee sagte, seit Adolf Hitler NDS

Wie ich Pazifist geworden bin Web
Warum ich eine Lumpenpazifistin bin pdf

Der Begriff 'Lumpenpazifismus' wurde abgeleitet von 'Lumpenproletariat', mit dem im 19. Jahrhundert die kämpfenden Arbeiter diffamiert werden sollten. Der Spiegel'journalist' Sascha Lobo benutzte den Begriff als propagandistische Waffe gegen Friedensdemonstranten.Bei Demos in München gab es solche Sprechchöhre gegen uns. Für uns bezeichnet der Begriff eine Friedensbewegung, die nicht von nato-konformen Kräften unterwandert ist. Lasst Euch nicht einschüchtern! Kriegsgegner ducken sich oft weg mit 'ich bin kein Pazifist!' Das ist hilft nur den Kriegstreibern! Gib der Lumpen-Bourgoisie keine Macht über Dich!

Dagmar Henn: Clemens Wergin in die Welt: Kein Frieden mit Lumpenpazifisten: RT

Pazifisten sind gefallene Engel, die aus der Hölle kommen, Kanzler Scholz im Oktober in München. In Wirklichkeit kommt der Kanzler aus der Hölle und führt Deutschland mit seiner Politik in den Abgrund des Krieges. Pazifisten sind Realisten und weder Engel noch gefallen. Gefallen sind die 600 000 ukrainischen Soldaten, die der Westen in den Krieg geschickt hat. NDS

Lambsdorff als neuer Bärbockbotschafter in Moskau zum Pazifismus:
'Es gibt klugen Pazifismus, aber deutscher Lumpenpazifismus ist eine zutiefst egozentrische Ideologie, die den eigenen Befindlichkeitsstolz über das Leid anderer Menschen stellt',
gemeint war ein substanzieller Teil der Friedensbewegung. Und weiter:' Die Ostermarschierer sind die fünfte Kolonne Putins, politisch und militärisch, realitätsfern und gefährlich.'
Willi van Ooyen, Ostermarschbüro Frankfurt: 'Herr Lambsdorff steht offenbar in einer Familientradition, die noch glaubt, sich für Stalingrad rächen zu müssen'.

Pazifisten wurden schon immer für die Verbrechen der Politiker verantwortlich gemacht:
'Der Pazifismus der 30er-Jahre, der sich in seiner gesinnungsethischen Begründung nur wenig von dem unterscheidet, was wir in der Begründung des heutigen Pazifismus zur Kenntnis zu nehmen haben, dieser Pazifismus der 30er Jahre hat Auschwitz erst möglich gemacht,' Heiner Geisler als CDU Generalsekretär

Wollen wir nicht bald klimaneutral werden? Genauso wichtig wäre politische Neutralität. Deren Abwesenheit verhindert den Kampf gegen den Klimawandel.

Meine Position zum Krieg als Pazifist: Neutralität,
Krieg ist ein Machtkampf zwischen Staaten. Es ist falsch, sich als Privatperson oder als Mitglied der Friedensbewegung für oder gegen eine Kriegspartei zu positionieren. Ich bin nicht für oder gegen Russland, ich bin nicht für oder gegen Israel oder die Hamas. Ich bin für sofortigen Waffenstillstand, Schluss mit der Gewalt auf beiden Seiten. Krieg darf kein Mitttel der Politik sein. Falsch ist auch, das heisst kriegsverlängernd, bestimmte Parteien zu verurteilen, weil wir die Vorgeschichte nicht genau kennen. Ein Urteil gibt es nach einem Prozess vor einem neutralen Gericht, nachdem alle Seiten gehört wurden. Richtig ist, nach den Kriegsgründen zu fragen. Nur so kann der Konflikt beendet werden. Ich fordere Neutralität nicht nur für Privatpersonen, die sich nicht aufhetzen lassen dürfen, sondern auch für Staaten. Das gilt besonders für Deutschland, das für zwei Weltkriege verantwortlich ist. Falsch sind die einseitigen Stellungnahmen für die Ukraine und für Israel. Aktuell: Gerade hat die Bundesregierung deshalb einen Vorschlag der UN zu einem Waffenstillstand in Palästina abgelehnt. Die historische Aufgabe der deutschen Politik muss es sein zu vermitteln und Frieden zu stiften, nicht Waffen in Kriegsgebiete zu liefern und Kriegspropaganda zu verbreiten. Diese Position teile ich mit dem Friedensforscher Daniele Ganser und dem Politologen Peter Decker, Chefredakteur beim 'Gegenstandpunkt': 'Frieden ist der Gewaltzustand zwischen den Staaten, den der letzte Krieg hinterlassen hat'.
Neutralität ist nicht gleich Äquidistanz. Bei letzterer wurde schon eine Wertung vorgenommen. Das ist bereits zu viel Engagement. lokale Diskussion, worum gehts in der Ukraine? Peter Decker

Neutralität für Europa , Diskussion mit Daniele Ganser und Ulrike Gerot, youtube
Dr. Daniele Ganser: Persönliche Neutralität gegen produzierte Angst vor dem Feind youtube

Neutralitystudies.com, ein wichtiger britischer Kanal, der sich der Neutralität in internationalen Beziehungen und der Analyse der Weltsituation verschrieben hat: Web, youtube
KPÖ: Neutralität und Völkerverständigung html

Schuldfragen, Feindbilder, die Einteilung in Gut und Böse:

Wer hat schuld am Krieg in Palästina?

Karin Leukefeld:UNRWA, Schuldig bis zum Gegenbeweis NDS

Israelischer Kriegsdienstverweigerer: es gibt keine militärische Lösung jw
Ilan Pappe in München: Palästina, Israel, wie weiter? youtube
Chris Hedges: Israels Krieg gegen Krankenhäuser: NDS2911
Thomas Röper: die Rolle des iraelischen Militärs am 7. Oktober Antispiegel
Chris Hedges: what really happened on Oct 7? youtube
Oskar Lafontaine: Gibt es im Gaza 50 Gerechte? NDS 27.11.
Jacques Baud: Eine Besatzungsmacht hat kein Recht auf Selbstverteidigung gegen die Besetzten Web
Susanne Witt-Stahl: Im Blutrausch JW2911
Belgiens Partei der Arbeit für Solidarität mit Palästina JW
Norman Paech: Aufstand der Verzweiflung JW 19.10.23
Norman Paech: Schwerter aus Eisen, der Völkermord in Gaza, Nachdenkseiten
Karin Leukefeld: Steht dem Nahen Osten ein neuer Krieg bevor? Nachdenkseiten




Wer hat schuld am Ukrainekrieg?
10 Jahre Maidanputsch, Gewalt nach aussen und innen NDS
Wem gehört die Ukraine? Landgrabbing der US Konzerne, während die Jungbauern an der Front sterben NDS
Thomas Mayer: Kriegseintritt Russlands war nicht völkerrechtswidrig! Global Bridge

Peter Wahl, Ukrainekrieg, welche Interessen? pdf
A. Zumach: Osterweiterung der NATO Web
Das Bild zeigt US Soldaten bei Militärübungen 2015 in der Nähe der westukrainischen Stadt Lwiw. Was haben die Amis dort zu suchen? Durch den Maidan Putsch 2014 war die Ukraine zum US-Protektorat degradiert worden. Der legitime Präsident Janukovic wurde vertrieben und durch die US Marionette Jazenuc ersetzt. Seit 1995 hält die NATO zusammen mit ukrainischen Streitkräften gemeinsame Militärmanöver ab, auch die Bundeswehr ist beteiligt. Dass der Prozess des Ausbaus der Ukraine zum Natostützpunkt sehr weit fortgeschritten ist, ist Tabuthema in den Medien, daher den Deutschen weitgehend unbekannt. Genau das war aber der Hauptgrund für die russische Militäraktion 2024: Die Osterweiterung der NATO an die russische Grenze. Oskar Lafontaine: ' Der sogenannte Ukrainekrieg ist ein (lange vorbereiteter) Krieg der USA gegen Russland. Wer das nicht erkennt, ist ein Opfer der US-Propaganda' im Journal 'Hintergrund', Ukraine, der Auftakt 2/8/23.

Die Maidan-Revolution, zehn Jahre später, Stephane di Lorenzo: NDS 22.11.
die spektakuläre Rede von Jeffrey Sachs in Taiwan: NATO Enlargement and Russsian Resistance youtube
Ukraine, Kriegsgründe, Jacques Baud youtube

Peter Decker vom Gegenstandpunkt, worum gehts bei der Ukraine? youtube
Oskar Lafontaine: Deutschlands natürlicher Partner ist Russland nicht Amerika, wann merkt das die Bundesregierung? Nachdenkseiten 17.10.23

Sag Nein: Historische Perspektiven der Friedensbewegung H. Donat, 29.12.23 jw
'Was am Ende vom Krieg bleibt sind Friedhöfe'

Grösster Erfolg der Friedensbewegung: Verhinderung eines Atomkriegs im Jahr 1983! Im Jahr 1983 übte die NATO den Atomkrieg gegen Russland, Aktion Able Arger. Die Russen waren nicht sicher, ob das wirklich eine Übung oder das Vorspiel zu einem echten Atomschlag war. Damals wie heute gab es keine Kommunikation zwischen NATO und den russischen Streitkräften. Alles war in allerhöchter Alarmbereitschaft, die Piloten sassen in den Flugzeugen bei laufendem Motoren, ein Funke hätte genügt. Nur die Aussage eines Spions 'Topaz' und die gewaltigen Friedensdemonstrationen in England und Deutschland haben die russische Führung unter Antropov davon überzeugt, dass der Ernstfall nicht bevorsteht. Damals war die Friedensbewegung eindeutig gegen die NATO und Pershing 2. Heute betrachten einige die NATO als den Frieden stiftende Organisation gegen den Aggressor Russland.

Aktuelle Probleme der deutschen Friedensbewegung:
Thematisiert wird, ob die Friedensbewegung rechtsoffen ist und ob sie auch zu weit NATO-offen ist. Wichtige Schlussfolgerung: Damit die FB wieder in die Offensive kommt, darf sie Konflikte mit dem Mainstream nicht scheuen. Sie sollte die einseitige Schuldzuweisung des 'durch nichts zu rechtfertigenden Angriffskriegs' an Russland aufgeben zu Gunsten einer realistischen Sicht.
Diskutiert wird auch die schleichende Wiederkehr des Faschismus durch Ukrainisierung in die BRD und warum die AfD damit wenig zu tun hat.
Die Waffen nieder!


Der sinnlose Krieg in der Ukraine wird mit jedem Tag vom Westen weiter eskaliert, immer mehr Waffen mit immer grösserer Reichweite werden geliefert,
weil die Ukraine einfach nicht siegen kann. Den Sieg auf dem Schlachtfeld zu suchen (Borell, Friedensnobelpreisträger EU), bekannt als Borelliose,
statt zu verhandeln ist das primäre Kriegsverbrechen, das den Tod von Hundertausenden einplant.
Unsere Elite wurde danach ausgesucht, im Home- Office ohne Skrupel und ohne eigenes Risiko über Leichen zu gehen.
Von westlicher Seite gab es in zwei Jahren nicht eine einzige Friedensinitiative. Tabus gegen Uran-und Streumunition fallen. pdf

Zitate von Kriegslügen

'Nach der Kriegserklärung ist die Wahrheit das erste Opfer'
Die 10 Grundsätze der Kriegspropaganda von Lord Arthur Ponsonby, 1928 pdf

Der Irrsinn der Lüge und der Übertreibung griff wie eine Krankheit auf alle Völker über, Heinrich Binder, Kriegsberichterstatter 1919

Nato will not progress by one inch... US Aussenminister Baker in Moskau, 1989

Sadam Hussein controls weapons of mass distruction.. US Aussenminister Powell vor dem UN Sicherheitsrat, 2003

Die Minsker Verträge 2015 dienten nur dazu, Russland zu täuschen und um der Ukraine Zeit (zur Kriegsvorbereitung) zu geben, Angela Merkel, Sarkozy, Poroschenko, 2023

Das einzige, was Russland zu feindseligen Aktionen zwingen würde, wäre die Expansion der Nato an die russische Grenze.. Joe Biden im US Senat 1997

'Präsident Putin ist ein Mörder', Joe Biden 2016, 'Putin ist ein neuer Hitler' Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin, damit war Putin zum Abschuss frei gegeben.

Russland führt gegen die Ukraine einen unprovozierten, völkerrechtswidrigen Angriffskrieg, US Präsident Biden, 2022

Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt, Niccolo Machiavelli, 1469 - 1527

Der Westen ist ein Imperium der Lügen, Vladimir Putin, 2022

'Wahrhaftigkeit, was fehlt ist Wahrhaftigkeit!', in memoriam Manfred Steiner, Barde und Finanzexperte der Erdinger Linken, er hatte die Finanzkrise 2008 vorhergesagt.

'Es gibt keinen Weg zum Frieden auf dem Weg der Sicherheit. Denn Frieden muss gewagt werden. Dauerhafter tragender Friede entsteht nicht durch den Versuch der Sicherung mittels
Abgrenzung und Abschreckung. Er muss jeweils in offenen Situationen neu gesucht und gestaltet werden,' Dietrich Bonhoeffer, ev. Theologe, ermordet 1945 im KZ Flossenbürg.

Wer für die Aufdeckung von Verbrechen bestraft wird, wird von Verbrechern regiert, Edward Snowden, im Exil in Moskau

Es ist einfach , mit dem Blut anderer Krieg zu führen, Jacques Baud in 'Putin, Herr des Geschehens?'

meine Quellen:
junge Welt (linke Tageszeitung mit hohem Informationsgehalt)
Nachdenkseiten.de (Blog von Albrecht Müller zur kritischen Diskussion der aktuellen Presse)
weitere Quellen: pdf
wenn jemand verurteilt oder diffamiert, frag nach den Quellen!


'Ob das Universum unendlich ist, weiss ich nicht, aber bei der menschlichen Dummheit bin ich sicher', Albert Einstein

'Wir kommen zu Euch, damit ihr nicht wieder zu uns kommen müsst' hatten russische Soldaten 1945 an den Reichstag geschrieben. Die Deutschen sind das undankbarste, geschichtsvergessendste Volk, das ich kenne. Die Russen hatten für uns die Nazis in Stalingrad besiegt, die das deutsche Mitläufervolk ab 1933 gross gemacht hatte. Der russische Blutzoll war ungeheuerlich, es traf die Besten, faktisch ein Genozid wie in Leningrad, für den es in Deutschland keine Beauftragten gibt.

Nach der Niederlage wurden die Deutschen von den Siegern freundlich behandelt. Sie hätten ein vereinigtes Deutschland haben können, wie Österreich, hätten sie sich nicht als antikommunistische Speerspitze des Westens missbrauchen lassen. Am Eingang des Münchner Rathauses bedankt sich die Stadt für die Befreiung vom Nationalsozialismus nur bei den USA. Die Freundlichkeit und Vertrauensseligkeit Gorbatschows hat die Wiedervereinigung 1989 möglich gemacht. Deutschland als Industrienation wuchs auf der Basis günstiger russischer Rohstoffe. Das ist alles vorbei aus Dummheit und Korruptheit der Elite.. Wieder hetzt eine US-getriebene deutsche Regierung ihr Volk gegen Russland auf.

Die Wiederkehr des Faschismus in Deutschland
' Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen, ich bin der Faschismus, er wird sagen, ich bin der Antifaschismus', Ignazio Silone, 1945.

Bestäigt aktuell von einem Gründer der Antifa, Kai Ehlers und: ein ehemaliges Mitglied der Waffen-SS Galizien erhält standing ovations im kanadischen Parlament in Anwesenheit von Selenskij, Trudeau und der deutschen Botschafterin. Die deutsche Regierung protestiert nicht!

die BA der Linken Sevim Dagdelen stellt der Bundesregierung 14 Fragen zum Ukrafaschismus jw2709 Die BR gibt sich ahnungslos. Ulrich Mies: Der Faschismus ist ein Krisenphänomen DruschbaFm

Die Regierung Scholz bekämpft den Nationalismus der AfD, indem sie diese legale Partei vom demokratischen Prozess ausschliesst. Dagegen unterstützt sie den viel schlimmeren Nationalismus der ukrainischen Regierung mit Geld und Waffen. Er ist rassistisch gegen Russen auch im eigenen Land gerichtet, er verherrlicht Naziverbrecher wie Stefan Bandera. Dieser eklatante Widerspruch, der von der Antifa und sogar in der Friedensbewegung ignoriert wird, ist ein Thema. Ich frage, wie rechts-offen ist die Friedensbewegung und vor allem wie stark ist sie von Nato-konformen Kräften unterwandert? pdf

Ist die Friedensbewegung rechtsoffen? Eigener Text, Juni 2023 pdf
Schweigen in der Linken zum ukrainischen Faschismus, Aug.2023 JW
Friedenlinks: warum die Friedensbewegung nicht rechtsoffen ist, April 2023, pdf
Oscar Lafontaine über den Erfolg der AfD durch falsche Politik pdf
Junge Welt: Russenhass in Bunt pdf
Leserbrief pdf



Wie Nato-offen ist die Friedensbewegung?
Auf die Frage eines Teilnehmers am Pleisweiler Gespräch, im Juli 2023, warum die Friedensbewegung so nato-konforme Parolen verbreite, antwortete Abrecht Müller, Nachdenkseiten, es gebe starke Interessen, die Friedensbewegung durch Einflussagenten zu unterwandern und dadurch zu paralysieren.

Die FB befindet sich aktuell im Koma. Charakteristisch ist dabei der Drang zur Selbstvernichtung. Die erfolgreichsten Friedensaktivisten werden demontiert nicht von der Nato-gesteuerten Presse sondern intern von Aktivisten der FB. Prominentes Beispiel sind der Friedensforscher Dr. Daniele Ganser und Dr. E. Drewermann. Weil sie eben nicht die Parole vom 'brutalen', russischen Angriffskrieg vertreten, werden sie in die Naziecke gestellt und bekommen Auftrittsverbote. pdf

Daniele Ganser, Vortrag aus dem Jahr 2017 in Ramstein: Stop Air Base Ramstein, youtube
Interview von Daniele Ganser mit dem Militärexperten Jürgen Rose, 2023: die Sündenfälle der Bundeswehr, youtube



Zum Propagandabegriff des 'russischen Angriffskriegs'

Führt Russland einen unprovozierten, völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen die Ukraine? Das scheint mir die entscheidende Frage zur westlichen Beteiligung an diesem Konflikt zu sein. Nur weil die Ukraine gegen einen russischen Angriff verteidigt werden muss, lassen sich die Waffenlieferungen und die logistische Unterstützung durch die Nato vor der Bevölkerung rechtfertigen.

Auch die wahnhafte Militarisierung der Gesellschaft wird mit dem russischen Angriff begründet. Aber ist die Lage wirklich so eindeutig? Wer verurteilt eigentlich Russland und auf welcher Basis? Bereits 2014 hatte die neue ukrainische Putsch-Regierung die Nato gebeten, sie bei der Sicherung der 15 Kernkraftwerke zu unterstützen. Schon damals war der Krieg gegen Russland offensichtlich eingeplant. pdf

eigener Text vorgetragen bei der Ramstein Konferenz im Juni 2023 pdf
Friedensbewegung, Ukrainekrieg, Karl-Jürgen Müller pdf
Frieden oder Nato, Sevim Dagdelen, sie wäre die ideale deutsche Aussenministerin pdf
Leserbriefe zu Artikel von Dr. A. Neu in den Nachdenkseiten Briefe1 Briefe2
Gert Ungar in RT zu Jaques Baud, das verkürzte deutsche Narrativ zur Vorgeschichte des Kriegs pdf
Bernhard Trautvetter: Gegen die nukleare Bedrohung gemeinsam vorgehen NDS
Die dunkle Zukunft der Ukraine, Prof. Mearsheimer auf Deutsch Interview mit Glen Greenwalt youtube
Jacques Baud, Pleisweiler Gespräche, 8. Juli
youtube
Diskussion zwischen Dirk Pohlmann, Jacques Baud und Jürgen Rose zur Frage des Angriffskriegs youtube
'Strategie der USA für Eurasien':
von Wolfgang Effenberger, Militärhistoriker, Vortrag 2023 in München: Vorboten künftiger Konflikte youtube

Scott Ritter, Agent Selenskij Teil 2 (auch Teil 1 sehenswert) youtube, wurde von Zensur entfernt!

Politologen zum Ukrainekonflikt

John Mearsheimer, Warum der Westen an der Ukrainekrise schuld ist pdf
Wolfgang Effenberger, Militärhistoriker, Ukrainer sterben für amerikanische Interessen youtube
John Mearsheimer auf Deutsch im Interview mit Glen Greenwald zur Ukraine youtube
Peter Decker vom Gegenstandpunkt, worum gehts bei der Ukraine? keine einseitige Stellungnahme! Peter Decker 2014 -Wirtschaftskrieg gegen Russland youtube

Demokratie
die Angst der Machteliten vor dem Volk, Vortrag von Rainer Mausfeld pdf

Wasserstoffbombe zur Sprengung der Nordstream Pipeline?

Starke Hinweise für die Verwendung einer Mini- Wasserstoffbombe durch die USA von dem schweizer Geophysiker Hans-Benjamin Braun (engl. Manuskript) pdf

Interview des Dokumentarfilmers Dirk Pohlmann mit dem Physiker Braun: Nordstream, thermonuklear zerstört? Apokalyptisch, Dirk Pohlmann muss sich an seiner Katze festhalten youtube
Atombombenabwurf
Der Fluch der bösen Tat: Hiroshima und Nagasaki, Rede von Dirk Pohlmann: youtube



Ist die Menschheit noch zu retten?
IPCC Report 2023: Notwendige Abnahme der Emissionsraten für 2 Grad Ziel, wird ignoriert in der Presse

Dieses Thema und meine Meinung zu Klimaforschung, Klimakrise, Natur und Umwwelt wird dikutiert auf Web

by Wolfgang Doster, last changes: Jul. 14,2023